Informationen gemäß Art. 13 der Gesetzesverordnung 196/03 und Art. 13 EU-Verordnung Nr. 679/2016

Gemäß Art. 13 der Gesetzesverordnung 196/2003 und Art. 13 der EU-Verordnung 679/2016 (GDPR) wird in diesem Dokument dargelegt, wie und warum wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir bei der Nutzung der Dienste/Websites von B.E.B. Cosmetici s.r.l. erhalten und sammeln, sowie die Maßnahmen, die wir zum Schutz dieser Daten ergreifen.

Unter Beachtung der geltenden Vorschriften unterliegen die von B.E.B. Cosmetici s.r.l. durchgeführten Verarbeitungen den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Korrektheit, Transparenz, Zweckbindung und Speicherung, Datenminimierung, Genauigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

  1. Inhaber der Datenverarbeitung

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist B.E.B. Cosmetics s.r.l. (im Folgenden „Inhaber” genannt), mit Sitz in Terni in der Str. delle Campore 30 L – 05100 Terni – Tel: +39.0744-800744| P.I. 01465920559 – E-Mail: info@nailover.it

  1. Personenbezogene Daten, die der Verarbeitung unterliegen

Unter Verarbeitung personenbezogener Daten wird jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten oder einer Reihe personenbezogener Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Benutzung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, die Kombination oder die Verknüpfung sowie das Einschränken, Löschen oder Vernichten verstanden.

Die personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind und in Abhängigkeit von den angeforderten Dienstleistungen variieren können, bestehen aus: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Steuernummer / MwSt.-Nummer, Standortdaten, einer Online-Kennung, getätigten Käufen und anderen Daten, die den Benutzer identifizieren oder identifizierbar machen können (im Folgenden „personenbezogene Daten“). Insbesondere werden folgende personenbezogene Daten über die Website verarbeitet:

  1. a) Navigationsdaten

Während des Besuch der Websites des Inhabers durch den Nutzer speichern die Server automatisch Informationen wie die URL, IP-Adressen, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Uhrzeit der Anfrage ab. Die Übertragung dieser Informationen ist im Rahmen der Verwendung von Web-Kommunikationsprotokollen erforderlich.

Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Betroffenen in Verbindung gesetzt werden, sondern vielmehr um Informationen, die aufgrund ihrer Natur durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit von Dritten erhaltenen Daten eine Nutzeridentifizierung ermöglichen.

Diese Daten werden nur für anonyme statistische Nutzungsauswertungen sowie den korrekten Betrieb der Website verwendet. Die Daten können zur Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von Computerstraftaten gegen die Website oder Dritte verwendet werden. Mit Ausnahme dieses Falles werden diese Daten für 30 Tage aufbewahrt.

  1. b) Freiwillig vom Nutzer zur Verfügung gestellte Daten

Auf den Websites des Inhabers kann der Nutzer seine personenbezogenen Daten durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von elektronischen Postnachrichten übermitteln. Das optionale, freiwillige und ausdrückliche Versenden dieser Daten beinhaltet die spätere Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders, die für die Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen personenbezogenen Daten, die zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind sowie der vom Nutzer darüber hinaus gewährten Daten. Spezifische zusammengefasste Richtlinien befinden sich auf den Seiten, die die Formulare bereitstellen, mit dem möglichen Hinweis auf die obligatorische Bereitstellung von Daten, die für die Nutzung der spezifischen Dienstleistung erforderlich sind.

Der Nutzer trägt die Verantwortung für die personenbezogenen Daten Dritter, die möglicherweise über diese Website veröffentlicht oder weitergegeben werden, und garantiert, dass er das Recht hat, diese zu übermitteln oder zu verbreiten, was den Inhaber von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit.

  1. c) Daten mit Interaktion mit sozialen Netzwerken

Zusätzlich zum Ausfüllen des Registrierungsformulars kann sich der Nutzer, wenn er ein Facebook-Profil besitzt, durch einfaches Anklicken des Buttons „Mit Facebook anmelden“ für die Dienste registrieren lassen. In diesem Fall sendet Facebook automatisch einige personenbezogene Daten an die Website, die im „Pop-up”-Fenster, das zum Zeitpunkt der Anfrage angezeigt wird, angegeben werden. Der Benutzer muss keine weiteren Formulare ausfüllen.

B.E.B. Cosmetici s.r.l. kann Cookies, d.h. kleine Dateien mit einer Zeichenfolge, die beim Besuch einer Website an Ihren Computer gesendet werden, und andere Technologien verwenden, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und zu verstehen, wie die Dienstleistungen von B.E.B. Cosmetici s.r.l. genutzt und qualitativ verbessert werden können. Gemäß der geltenden italienischen Gesetzgebung ist für die Verwendung einiger Cookies keine ausdrückliche Zustimmung des Nutzers erforderlich. Insbesondere „technische Cookies“, d.h. solche, die ausschließlich zur Durchführung der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder in dem Umfang verwendet werden, der unbedingt erforderlich ist, um eine vom Benutzer ausdrücklich angeforderte Dienstleistung zu erbringen, bedürfen keiner solchen Zustimmung. Mit anderen Worten handelt es sich um Cookies, die für das Funktionieren der Website unabdingbar oder für die Durchführung der vom Nutzer gewünschten Aktivitäten notwendig sind. Zu den technischen Cookies, deren Verwendung keine ausdrückliche Zustimmung erfordert, zählt die italienische Datenschutzbehörde auch:

  • „Analyse-Cookies“, die direkt vom Site-Manager verwendet werden, um in aggregierter Form Informationen über die Anzahl der Nutzer und deren Besuch auf der Site zu sammeln;
  • Navigations- oder Sitzungscookies (zu Authentifizierungszwecken);
  • Funktionalitäts-Cookies, die dem Nutzer die Möglichkeit verleihen, in Abhängigkeit einer Reihe ausgewählter und auf die Verbesserung des angebotenen Services abzielender Kriterien zu surfen (z. B. Sprache, zum Kauf ausgewählte Produkte).

„Profilierungs-Cookies“, d.h. solche, die auf die Erstellung von Nutzerprofilen abzielen und dazu dienen, Werbebotschaften entsprechend den vom Nutzer beim Surfen im Web geäußerten Präferenzen zu versenden, erfordern die vorherige Zustimmung des Nutzers.

Für spezifische Informationen über die Art der auf dieser Website verwendeten Cookies, die Methoden für deren Annahme/Ablehnung/Deaktivierung, die Liste der auf der Website vorhandenen Cookies und deren Inhaber sowie ihre spezifischen Funktionen können Sie die „Cookie-Richtlinie“ konsultieren, die Sie über den spezifischen Link am Ende jeder Website-Seite erreichen.

Die Registrierung auf der Website und die angebotenen Dienstleistungen richten sich an volljährige Personen: Aus diesem Grund sammelt der Inhaber nicht wissentlich Daten von Personen unter 18 Jahren.

Die von Ihnen besuchten Seiten können Links zu externen Websites enthalten, um so Nutzern nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen gelten nicht für inhaberverwaltete Websites, so dass der Nutzer die Verfahren zum Schutz seiner Privatsphäre direkt auf diesen externen Websites vertiefen muss.

  1. Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung der Daten erfolgt, vorbehaltlich einer ausdrücklichen Einwilligung, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, zu folgenden Zwecken:

– Registrierung auf den Websites des Inhabers

– Nutzung der vom Inhaber angebotenen Dienstleistungen/Produkte

– zu Kontroll-, Forschungs- und Analysezwecken, die zur Verwaltung und Verbesserung der Technologien und Dienstleistungen des Inhabers erforderlich sind

– Beantwortung von an den Eigentümer gerichtete Anfragen

– Erhalt von Informationen über die vom Inhaber angebotenen Dienstleistungen/Produkte

– Erfüllung vorvertraglicher, vertraglicher und steuerlicher Verpflichtungen aus mit dem Inhaber bestehenden Beziehungen

Vorbehaltlich einer ausdrücklichen und gesonderten Zustimmung zu oben genannten Zwecken werden personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken erhoben:

– Versand von Newslettern, kommerziellen Mitteilungen und/oder Werbematerialien zu Produkten und/oder Dienstleistungen des Inhabers.

  1. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

B.E.B. Cosmetici s.r.l. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn eine oder mehrere der folgenden Bedingungen eintreten

– der Nutzer hat seine Zustimmung für einen oder mehrere spezifische Zwecke erteilt

– die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich

– die Verarbeitung ist notwendig, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, denen der Inhaber unterliegt

– die Verarbeitung ist im Rahmen eines berechtigten Interesses seitens des Inhabers oder Dritter erforderlich

Der Betroffene kann jedoch die jeder Verarbeitung zugrundeliegende konkrete Rechtsgrundlage verlangen

  1. Optionale und obligatorische Zustimmung zur Bereitstellung personenbezogener Daten

Dem Betroffenen steht es frei, die jeweils geforderten personenbezogenen Daten zu übermitteln; eine nicht erfolgte, unvollständige oder fehlerhafte Übermittlung macht die Inanspruchnahme der gewünschten Dienstleistungen möglicherweise unmöglich.
Die Einholung der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist für alle oben genannten Verarbeitungen erforderlich, die mit der Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, gemeinschaftlicher Rechtsvorschriften, der Erfüllung von Verpflichtungen aus einem Vertrag, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder der Erfüllung spezifischer Wünsche der betroffenen Person vor Vertragsabschluss zusammenhängen und/oder für diese notwendig sind.

  1. Empfänger personenbezogener Daten

Zu den in Abs. 3 dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken, können Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden an:

  1. a) Personen, die typischerweise als Datenverarbeiter agieren, nämlich: Personen, Unternehmen oder professionelle Firmen, die B.E.B. Cosmetici s.r.l. in buchhalterischen, administrativen, rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen unterstützen und beraten; Personen, mit denen für die Bereitstellung der Dienste interagiert werden muss (z.B. Hosting-Anbieter), Personen, die mit der Durchführung von technischen Wartungsarbeiten Wartungsarbeiten auf den Servern beauftragt sind, auf denen die Websites des Inhabers gehostet werden;
  2. b) Personen, Organisationen oder Behörden, denen gegenüber die Übermittlung der personenbezogenen Daten des Benutzers aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder Anordnungen der Behörden verpflichtend ist (z.B. kann B.E.B. Cosmetici s.r.l. im Rahmen von strafrechtlichen Ermittlungen Anfragen der Justizbehörde zur Bereitstellung elektronischer Verkehrsprotokolle erhalten)

(c) Personen, die von B.E.B. Cosmetici s.r.l. autorisiert sind zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die zur Durchführung von Aktivitäten erforderlich sind sowie Personen, die in engem Zusammenhang mit der Bereitstellung der Dienste stehen und der Vertraulichkeit verpflichtet sind oder eine angemessene gesetzliche Vertraulichkeitspflicht haben, wie z. B. die Mitarbeiter / Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen;

  1. d) Geschäftspartner für ihre eigenen, unabhängigen und eigenständigen Zwecke, nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers.
  2. Ort der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt am Hauptsitz von B.E.B. Cosmetici s.r.l. und durch das technische, administrative und kaufmännische Personal zu den in Abs. beschriebenen Zwecken. 3.

Die Serveranbieter befinden sich auf europäischem Gebiet.

Weitere Informationen können beim Inhaber angefordert werden.

  1. Datenaufbewahrung

Personenbezogene Daten werden für die Zeit verarbeitet, die zum Erreichen der in Abs. 3 genannten Zwecke erforderlich ist oder, bis die zuvor ausdrücklich erteilte Zustimmung widerrufen wird.

In jedem Fall hat B.E.B. Cosmetici s.r.l. die Möglichkeit, personenbezogene Daten so lange aufzubewahren, wie es das italienische Recht zum Schutz ihrer Interessen zulässt. Weitere Informationen zum Aufbewahrungszeitraum für Daten und zu den Kriterien zur Bestimmung dieses Zeitraums erhalten Sie schriftlich vom Dateninhaber.

B.E.B. Cosmetici s.r.l. ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff, Änderung oder Weitergabe oder Zerstörung. Diese Maßnahmen umfassen interne Kontrollen der Methoden zur Datenerfassung, -speicherung und -verarbeitung sowie Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Systeme, auf denen personenbezogene Daten gespeichert sind, vor unbefugtem Zugriff.

  1. Rechte der Betroffenen

Der Nutzer hat das Recht, jederzeit vom Datenverwalter Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu verlangen, diese zu berichtigen oder zu löschen oder sich ihrer Verarbeitung in den Fällen des Art. 20 der Verordnung zu widersetzen. Er hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung in den Fällen des Art. 18 der Verordnung zu verlangen sowie das Recht, die ihn betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Portabilität) und zwar in allen in Art. 20 der Richtlinie vorgesehenen Fällen. Hierzu genügt eine schriftliche Mitteilung an B.E.B Cosmetici srl – Str. delle Campore 30 L – 05100 Terni – Tel: +39.0744-800744| P.I. 01465920559 – E-Mail: info@nailover.it

  1. Änderungen

Der Inhaber der Datenverarbeitung behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung ganz oder teilweise zu ändern oder einfach zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen in der geltenden Gesetzgebung, worüber die Nutzer jedoch auf dieser Seite darüber informiert werden. Bitte konsultieren Sie daher diese Seite häufig und achten Sie auf das unten angegebene Datum der letzten Änderung. Im Falle der Nichtakzeptanz der Änderungen dieser Datenschutzerklärung kann der Nutzer, wenn er auf der Website registriert ist, sein Konto löschen oder den Inhaber er Datenverarbeitung auffordern, seine persönlichen Daten zu entfernen. Sofern nicht anders angegeben, gilt für die bis dahin erhobenen personenbezogenen Daten weiterhin die bisherige Datenschutzerklärung.

Zuletzt aktualisiert: 18.05.2018

Ihr Warenkorb